Änderung der Ladeleistung 11kW / 22kW

35,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
 €
Kategorie:

Beschreibung

Kenntnisnahme des Kunden für die von ihm gewünschten Änderungen an der Ladeleistung einer openWB series2 Wallbox
Die Einstellung der Ladeleistung kann nur durch uns erfolgen. Bevor wir dies durchführen, klären wir sie darüber auf, das Sie folgende Schritte vor einer Änderung durch uns abgeklärt und die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen haben im Falle einer Erhöhung von 11kW auf 22kW:
Durch einen Elektro-Fachbetrieb muss vor der Änderung durch uns folgendes geprüft werden:
• Ob ihr Hausanschluss eine Erhöhung der Ladeleistung verkraftet.
• Ob ihre Hausinstallation für eine Erhöhung der Ladeleistung ausreicht.
• Ob die Zuleitung und der Leistungsschutzschalter für die Erhöhung der Ladeleistung ausreicht.
• Ferner ist eine Erhöhung der Ladeleistung in der Regel beim Stromnetzbetreiber zu genehmigen.
Bitte holen Sie sich diese Genehmigung vor der Umschaltung beim Stromnetzbetreiber ein.
Durch sie ist zu prüfen bzw. folgende Voraussetzungen zu schaffen:
• Falls Sie für die Wallbox Förderungen erhalten haben, müssen sie für spätere Erhöhungen der Ladeleistung prüfen, ob das mit den Förderkriterien vereinbar ist. Ist dies nicht der Fall, müssten sie die Förderung zurück zahlen.

Durch setzen auf “Ja” der obigen Checkbox erklären sie sich damit einverstanden die Bedingungen gelesen und verstanden zu haben. Ebenso das sie selbst für alle Folgen, insbesondere bei einer Erhöhung der Leistung, verantwortlich sind.