Inbetriebnahme steuerbare Steckdose

Die steuerbare Steckdose in openWB basiert auf einem Sonoff POW R2 mit Tasmota Firmware.

Der Anschluss wird entsprechend der Beschriftung mit Push-In Klemmen für Einzeladern und mehradrige Leiter durchgeführt.

Nach dem Start öffnet sich ein WLAN ohne Passwortschutz.
Mit diesem WLAN verbinden, es öffnet sich automatisch eine Webseite.
Hier die passende SSID und das Passwort des heimischen WLANs eingeben.

Nach etwa 20-30 Sekunden im eigenen Router nachschauen welche IP Adresse das Gerät “openWB-Verbraucher” erhalten hat.

Für die reine Aufzeichnung in openWB in Einstellungen -> SmartHome -> Verbraucher x aktivieren. Nun Sonoff mit Tasmota FW auswählen. Name und IP Adresse angeben und Speichern.

Soll nicht nur geloggt sondern auch gesteuert werden unter Einstellungen -> Smart Home -> Externes Gerät aktivieren. Die Schaltschwellen entsprechend den Wünschen konfigurieren. Die URL zum Einschalten lautet:
http://1.1.1.1/cm?cmnd=Power%20on
und zum Ausschalten:
http://1.1.1.1/cm?cmnd=Power%20off
1.1.1.1 durch die IP Adresse ersetzen die zugewiesen wurde.

Wenn auf der Hauptseite des Gerätes die Spannung / Stromstärke nicht angezeigt wird, folgendermaßen vorgehen:



Hier nun Sonoff Pow R2 auswählen und Speichern. Im Nachgang werden auf der Hauptseite die Werte angezeigt. Konfiguration ist nun abgeschlossen.