SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Anfragen zum Erstellen von Modulen, Fragen zu Modulen
Pritt500
Beiträge: 11
Registriert: Mi Mär 20, 2019 2:10 pm

SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Pritt500 » Do Jan 30, 2020 5:29 pm

Ich habe seit ein paar Tagen meinen neuen Ioniq Plug in Hybrid. Ich würde auch gerne meinen SoC in openWB anzeigen, wie bei meiner Zoe.
Ich habe gelesen, dass für Hyundai Autos EVNotify empfohlen wird. Soweit ich verstanden habe, braucht man dazu aber einen OBD II dongle im Wagen.
Mein Ioniq überträgt aber die Daten ja schon über GSM in die Hyundai Bluelink App. Dort kann ich den Ladezustand sehen und remote das Laden starten und beenden. Wäre es da möglich auch ein Modul für OpenWB zu schreiben um auf den Ladezustand zuzugreifen?

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3852
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von openWBSupport » Do Jan 30, 2020 5:55 pm

Könnte klappen.
Ich bräuchte hierfür mal zugangsdaten zum testen (PN).
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

Pritt500
Beiträge: 11
Registriert: Mi Mär 20, 2019 2:10 pm

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Pritt500 » Fr Jan 31, 2020 10:11 am

PN ist unterwegs.

Stivmaster
Beiträge: 68
Registriert: Mi Jul 24, 2019 5:24 pm

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Stivmaster » Sa Feb 15, 2020 8:55 am

Hi

Wie ist hier der Stand? Wir sind am überlegen einen Kona zu bestellen, mit Bluelink. Und ich würde ungern auf das SOC laden verzichten.

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3852
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von openWBSupport » Sa Feb 15, 2020 9:35 am

In deutschland noch nicht möglich.
Derzeit ginge es nur in den USA.
Heißt nicht nein, nur „noch nicht“.
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

Ulli268
Beiträge: 6
Registriert: Do Mär 19, 2020 6:15 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Ulli268 » Do Mär 19, 2020 6:40 pm

Hi
ich habe mir auch einen Hyundai Ioniq PHEV zugelegt und habe folgendes gefunden:

https://github.com/Hacksore/bluelinky

Eine inoffizielle API Library Namens bluelinky.
Vielleicht lässt sich damit der SOC abfragen und nutzen.
In der Beschreibung steht das Europa funktioniert.

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3852
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von openWBSupport » Do Mär 19, 2020 7:27 pm

Da bräuchte ich bitte nochmal Zugangsdaten zum testen.
Damals ging es noch nicht.
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

Ulli268
Beiträge: 6
Registriert: Do Mär 19, 2020 6:15 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Ulli268 » Do Mär 19, 2020 8:01 pm

PN ist unterwegs

Ulli268
Beiträge: 6
Registriert: Do Mär 19, 2020 6:15 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Ulli268 » Mo Mär 23, 2020 7:19 am

Ich habe BlueLinky am Wochenende ausprobiert mit diesem Code:

Code: Alles auswählen

const BlueLinky = require('bluelinky');

const client = new BlueLinky({
  username: 'xxx@xxx.xxx',
  password: 'xxx',
  region: 'EU',
  autoLogin: true,
  pin: 'xxx',
  deviceUuid: 'xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx'
});

client.on('ready', async () => {
  const vehicle = client.getVehicle('xxxxxxxxxxxxxxxxx'); /**VIN*/
  await client.enterPin();
  const response = await vehicle.status();
  console.log(response);
});
Für die deviceUuid habe ich diese Seite zum generieren verwendet: https://www.guidgenerator.com/online-gu ... rator.aspx

Es werden einige Daten ausgegeben.
Der SoC, der auch im Auto angezeigt wird, ist im Bereich { evStatus:{ batteryStatus: } }

Leider habe ich keinen Status aktualisieren Befehl, für EU, gefunden, wie in der App, daher sind die Daten nur so Aktuell wie das Auto die Daten sendet.

Ich probiere demnächst aus ob die Daten beim laden regelmäßig aktualisiert werden.

Ulli268
Beiträge: 6
Registriert: Do Mär 19, 2020 6:15 pm
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: SoC Modul Hyundai Ioniq PHEV

Beitrag von Ulli268 » Di Mär 24, 2020 7:26 am

Hab getestet, die Daten werden nicht regelmäßig aktualisiert beim laden, Aktualisierung kam erst als die Batterie voll war.

Da die API auch zum Fernsteuern gedacht ist, habe ich versucht, vor der Status abfrage, ein Tür Lock befehl zu senden.
Nach ca. 15 Sekunden hat der Ioniq dann seine Daten aktualisiert und der aktuelle SoC war verfügbar.

Aktuell sehe ich folgende Probleme:
-Library ist in TypeScript geschrieben
(Compiler Umgebung)
-einzel Aufruf dauert auf einem RasPi 3B+ ca. 30-40 sec
(wenn Status abfrage in einer Schleife ist, kann die Status abfrage alle 5 sec wiederholt werden)
-Status aktualisiert sich nicht automatisch
(vorher muss ein Steuerbefehl gesendet werden| wie oft lässt sich das wiederholen bevor gesperrt wird?)

Antworten