EVU Zähler oder Alternative

Antworten
Frank B
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 06, 2019 4:15 pm

EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von Frank B » Fr Nov 08, 2019 1:37 pm

Hallo zusammen,
ich habe eine Frage zur Auslesung.
Ich habe ja eine Sonnenbatterie mit verbaut. Über die ist mit einem Schaltkontakt ein BHKW angeschlossen.

Die Sonnenbatterie misst ja genau ob Bezug oder Einspeisung vorliegt. des Weiteren habe ich einen Lesekopf von innogy Smarthome auf meinem Zweirichtungszähler.
Kann ich nicht was davon nutzen, um Bezug/Einspeisung mit einfliessen zu lassen ?
Für da EVU Kit habe ich nicht wirklich Platz in der Verteilung.

KevinW
Site Admin
Beiträge: 1239
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von KevinW » Fr Nov 08, 2019 9:39 pm

Wenn es entweder bei Sonnen oder bei Innogy eine lokale API gibt ist das kein Problem.
Mir ist da allerdings nichts bekannt.

Frank B
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 06, 2019 4:15 pm

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von Frank B » So Nov 10, 2019 7:32 am

Ok. Danke. Es scheint als wäre die einzig verlässliche Sache das EVU Kit. Oder kann ich den Standardzähler, wo ich bis jetzt das PowerControl von innogy sitzen haben durch was andere ersetzen ?
Habe mir mal die Volkszähller Geschichte angesehen. Hätte auch noch einen Raspberry übrig. Mir fehlt aber das Wissen diesen zu bauen.

Jarry
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 10, 2018 6:59 am

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von Jarry » So Nov 10, 2019 7:42 am

Frank B hat geschrieben:
So Nov 10, 2019 7:32 am
Ok. Danke. Es scheint als wäre die einzig verlässliche Sache das EVU Kit. Oder kann ich den Standardzähler, wo ich bis jetzt das PowerControl von innogy sitzen haben durch was andere ersetzen ?
Habe mir mal die Volkszähller Geschichte angesehen. Hätte auch noch einen Raspberry übrig. Mir fehlt aber das Wissen diesen zu bauen.
Wenn ich das richtig verstehe, ist das Innogy Teil ja nur ein Lesekopf auf "deinem" EVU-Zähler. Der gehört aber dem Messstellenbetreiber und kann von dir nicht einfach so getauscht werden.
Mach doch mal ein Foto von deinem Zählerkasten. Dann kann man das besser beurteilen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Sonnenbatterie soo super regelt nur mit den Daten von sonem Lesekopf. Damit wäre auch keine Überwachung des Hausanschlusses möglich weil keine echten Werte ankommen, sondern nur kumulierte kWh (Je nach Zähler mehr oder weniger genau)

KevinW
Site Admin
Beiträge: 1239
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von KevinW » So Nov 10, 2019 8:10 am

Je nach Zähler kommt hier im Sekundentakt nicht nur der Zählerstand sondern auch die aktuelle Leistung.
Sprich die Regelung klappt, die Hausanschlussüberwachung allerdings nicht.

IR Kopf tauschen und dann Volkszähler geht, ist allerdings gefrickel.

Frank B
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 06, 2019 4:15 pm

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von Frank B » So Nov 10, 2019 11:43 am

Wenn ich so als nicht Elektriker in diese Verteilung schaue, meine ich ja da wäre Platz ohne Ende. Mein Elektriker sagte aus dem Bauch raus da passt nix mehr rein. :shock:

Der Lesekopf auf dem EVU Zähler gehört zu innogy Smarthome. Mit dem kann ich die Werte in Smarthome auslesen und visualisieren.

Ich hatte gedacht, da die Sonnenbatterie doch selber immer an der Nullgrenze regelt, das man diesen Wert für das PV gesteuerte Laden nutzen kann.
Das erste Bild ist vom linken Schrank ( 1von2). Der Rest vom rechten.
Angeschlossen ist ein BHKW Ecopower 1.0 von Vaillant. Eine PV Anlage mit SMA Wechselrichter. Die Sonnenbatterie ECO4.5
Das BHKW ist über einen Schaltkontakt mit der Sonnenbatterie verbunden. So weiß die Sonnenbatterie das das BHKW läuft und so die Produzierte Leistung mit anzeigt.
Dateianhänge
IMG_9455.jpeg
IMG_9455.jpeg (303.4 KiB) 62 mal betrachtet
IMG_9454.jpeg
IMG_9454.jpeg (263.93 KiB) 62 mal betrachtet
IMG_9453.jpeg
IMG_9453.jpeg (270.38 KiB) 62 mal betrachtet
IMG_9452.jpeg
IMG_9452.jpeg (341.52 KiB) 62 mal betrachtet
IMG_9451.jpeg
IMG_9451.jpeg (332.57 KiB) 62 mal betrachtet

Jarry
Beiträge: 63
Registriert: Sa Nov 10, 2018 6:59 am

Re: EVU Zähler oder Alternative

Beitrag von Jarry » So Nov 10, 2019 2:41 pm

Na da ist doch Platz ohne Ende.
da kann man beim montieren sich ja fast reinsetzen.
Du solltest deinen Elektriker wechseln.
Der kennt wahrscheinlich nur eHZ und nicht die Hutschienenzähler

Direkt über dem Linken Zähler das EVU-Kit rein und gut ist. Wie es jetzt unter den Abdeckungen aussieht, ist zwar offen, aber das wird schon passen.

Antworten