Plenticore Plus mit BYD HV und go-e

Fragen zur Nutzung, Features, usw..
Antworten
Isehwurscht
Beiträge: 8
Registriert: Mi Okt 09, 2019 4:47 am

Plenticore Plus mit BYD HV und go-e

Beitrag von Isehwurscht » Mi Okt 09, 2019 5:03 am

Hi erstmal...
Bin neu hier und möchte meinen 10kwp PV inkl BYD 11kw HV Box mit dem go-e besser zum Laden nutzen.
Ev. zum Überwachen die Verbindung von Extern (Internet) zulassen.

Habe mir deswegen die openWB Standalone zum Testen besorgt.
Leider funktioniert die Anzeige der PV Daten ( PV, Speicher, Verbrauch) nicht.

Die Verbindung zur go-e und zum Auto (i3 94Ah) funktioniert.

Jetzt stellt sich mir gleich mal die Frage welche Geräte da in LAN hängen sollen?
Derzeit ist nur mein Plenticore Plus 10 im LAN.
Die BYD HV Box und der Stromzähler auch nicht.
Müssen diese beiden auch im LAN sein oder sollte nicht der Kostal reichen?
Warum werden aber keine Daten angezeigt?

Welche Ports muss ich freigeben damit ich von Extern auf die openWB komme?
Derzeit geht es nur via vpn am Handy.
Möchte aber mit einen Notebook drauf...

Kann mich da wer unterstützen?

lg

Isehwurscht
Beiträge: 8
Registriert: Mi Okt 09, 2019 4:47 am

Re: Plenticore Plus mit BYD HV und go-e

Beitrag von Isehwurscht » Do Okt 10, 2019 10:44 am

Habe mir jetzt die aktuelle beta drauf gegeben.

Siehe da es sind mehr Optionen möglich und auch bessere Beschreibungen.

Erste Antworten:
Mit einem Plenticore ist es möglich alle Daten daraus abzulesen. (PV, Hausverbrauch, Speicher,...)
Der Penticore muss nur richtig konfiguriert (Modbus aktiv = Ja )werden.

Ich werde das jetzt mal so laufen lassen und berichten wie es läuft.

Antworten