Tesla Wall Connector & TWCManager

Anfragen zum Erstellen von Modulen, Fragen zu Modulen
Dusty
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 20, 2019 3:13 pm

Re: Tesla Wall Connector & TWCManager

Beitrag von Dusty » Sa Feb 15, 2020 1:54 pm

Black7King hat geschrieben:
Sa Nov 16, 2019 11:04 am
Wann wir das TWC Protokoll für LP 2 & 3 geben?
Gerne würde ich diese Frage ebenfalls stellen. Ist dies noch auf der ToDo-Liste, oder eher nicht?
Für meinen 2. LP bräuchte ich eigentlich nur eine simple on/off Schaltung, welche ich manuel wie auch automatisch steuern kann. Hauptsache als 2. LP ersichtlich...

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3849
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Tesla Wall Connector & TWCManager

Beitrag von openWBSupport » Sa Feb 15, 2020 3:08 pm

Die Erfahrung zeigt das viele mit TWC schlussendlich auf openWB Ladepunkte wechseln.
Zudem lauft es bei manchen stabil, bei manchen nicht.
Eingeschränkte Funktionalität (nur bei dem der TWCManager hinterlegte Tesla kann die Ladung gestoppt werden).

Ich mache gerne ein Feature Request zwecks Spendensammlung auf.
Vielleicht täusche ich mich und das wollen doch mehrere Leute haben.
Link:
viewtopic.php?f=11&t=770
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

PanaMax
Beiträge: 17
Registriert: So Feb 09, 2020 8:10 pm

Re: Tesla Wall Connector & TWCManager

Beitrag von PanaMax » So Aug 23, 2020 10:29 am

Hallo Zusammen... ich möchte meinen Tesla Wall Connector über den Manager mit meiner OpenWB steuern. Dazu habe ich auf dem selben Pi zusätzlich den TWCManager gemäß Anleitung installiert. ebenfalls habe ich die Einstellungen in der OpenWB gesetzt, wie ich mir vorstellen könnte das es funktioniert.) Muss man außer den Modul-Einstellungen in der OpenWB auch im TWC Manager noch etwas einstellen? Aktuell lädt er nur mit 6A und stoppt auch je nach vorgäbe (vermutlich durch die OpenWB) aber regelt keine Stromstärke nach. auch bleibt der Ladepunkt Rot und durchgestrichen in meiner Oberfläche.

Auch kann ich oben bei Stop nicht Min+PV auswählen, ich klick drauf, das popup verschwindet, aber oben bleibt weiterhin Stopp stehen... Installiert ist die Version 1.8.300Beta.

Habe ich etwas übersehen?

Danke für eure Hilfe!
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 12.23.49.png
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 12.24.16.png
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 12.24.34.png
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 12.24.44.png
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 12.24.54.png

PanaMax
Beiträge: 17
Registriert: So Feb 09, 2020 8:10 pm

Re: Tesla Wall Connector & TWCManager

Beitrag von PanaMax » So Aug 23, 2020 2:32 pm

Soo, ich habe vorsichtshalber mal nochmal alles neu von 0 aufgesetzt, also den Pi, OpenWB neu installiert und den TWC Manager... nun kann ich die Schaltflächen auf der OpenWB platform wieder betätigen und auch die Wallbox wird nun gesteuert.. allerdings schaut das verdammt wild aus... kann mir nicht vorstellen das es so sein soll...

Zur Anlage: SMA WR mit SMA Batterie Wechselrichter und BYD 10kwh akku am SMA Sunny Home Manager.

Einstellungen sind oben im Post vorher zu erkennen...

Was auch auffällt, ist das die kWh hinter Ladeleistung nicht gezählt werden. (0,00 kWh)

Edit: Ich habe nun die Regelgeschwindigtkeit von Normal auf Langsam verändert, und werde weiter beobachten wie es sich verhällt
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2020-08-23 um 16.27.07.png

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3849
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Tesla Wall Connector & TWCManager

Beitrag von openWBSupport » So Aug 23, 2020 7:22 pm

Vermutlich Intervalle zu kurz.
Zählerstände liefert der TWC leider nicht, daher ist das immer 0.
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

Antworten