Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Fragen zur Nutzung, Features, usw..
Antworten
corwin42
Beiträge: 19
Registriert: Fr Mai 10, 2019 12:37 pm

Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von corwin42 » Mo Aug 12, 2019 11:15 pm

Am Wochenende habe ich mal im "Nur PV" Modus laden lassen. Dabei hat openWB dann mehrmals die Ladung unterbrochen, wenn Wolken durchzogen oder der Hausverbrauch beim Kochen zu hoch wurde.

Im Ladelog habe ich jetzt pro Tag manchmal bis zu 10 Einträge.

Wäre es möglich, optional Ladungen, die am gleichen Tag gestartet sind zusammen zu fassen? Dann könnte man besser erkennen, wie viel pro Tag geladen wurde.

snaptec
Site Admin
Beiträge: 861
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von snaptec » Di Aug 13, 2019 5:31 am

Da müsste man mal defenieren was als "ein Tag" gilt. Vor allem wenn abends / nachts das nachladen noch hinzukommt.

Über den Filter kannst du dir das aber auch jetzt schon pro Tag ausgeben lassen.

corwin42
Beiträge: 19
Registriert: Fr Mai 10, 2019 12:37 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von corwin42 » Di Aug 13, 2019 7:43 am

snaptec hat geschrieben:
Di Aug 13, 2019 5:31 am
Da müsste man mal defenieren was als "ein Tag" gilt. Vor allem wenn abends / nachts das nachladen noch hinzukommt.
Wie gesagt, alles was am gleichen Tag begonnen hat zusammen fassen wäre völlig OK.
snaptec hat geschrieben:
Di Aug 13, 2019 5:31 am
Über den Filter kannst du dir das aber auch jetzt schon pro Tag ausgeben lassen.
Ja, aber immer nur für genau einen Tag. D.h. als einfache Übersicht taugt das nicht.

snaptec
Site Admin
Beiträge: 861
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von snaptec » Di Aug 13, 2019 7:49 am

Dann wäre aber das Nachtladen das abends um 11 startet auch mit dabei. Finde ich ehrlich gesagt unelegant.
Auf der Hauptseite wird (je nach Theme) auch angezeigt was an diesem Tage geladen wurde.

corwin42
Beiträge: 19
Registriert: Fr Mai 10, 2019 12:37 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von corwin42 » Di Aug 13, 2019 8:03 am

Was besseres als das Startdatum als Zusammenfassungs-Kriterium ist mir aber auch nicht eingefallen. Man könnte die Übernacht Ladung dann ja nochmal aufteilen und die beiden Teile dann entsprechend den Tagen zuordnen.

Was mich halt etwas stört sind die vielen Logeinträge, wo nur ein paar Minuten geladen wurde. Das mag jetzt aber auch vielleicht daher kommen, dass ich noch viel am rumexperimentieren bin. Vielleicht lade ich später eh lieber im Min+PV Modus. Dann dürfte es ja nicht mehr diese vielen Unterbrechungen geben. Oder ich spiele noch ein wenig mit den Parametern rum, so dass nicht so viele Ladeunterbrechungen stattfinden.

Das, was auf der Hauptseite als "Heute geladen" auftaucht, hätte ich halt gerne als Übersichtsliste auch mit vergangenen Tagen.

MichaO
Beiträge: 25
Registriert: Di Mär 19, 2019 7:58 am

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von MichaO » Do Aug 15, 2019 5:00 pm

Das hatte ich vor einiger Zeit auch schonmal mit snaptec diskutiert. Ich finde die Bezeichnungen generell nicht gut gelungen.

Heute geladen ist meiner Meinung nach alles, was von 0-24 geladen wurde.

Letzte Ladung ist meiner Meinung nach alles, was vom Anstecken bis Abstecken geladen wurde.

Aktuelle Ladung ist meiner Meinung nach alles, was vom Anstecken bis jetzt geladen wurde. Sobald man dann absteckt, wandert der Wert zur "letzten Ladung" und aktuell wäre wieder 0.

Was jetzt unter "aktuelle Ladung" angezeigt wird, ist ja praktisch nur das letzte "Ladesegment"... oder irgend sowas (ggf. neue Bezeichnung suchen?). Das taucht dann auch alles im Log auf. Für mich ist letzteres total uninteressant, weil mir Wurscht ist, in welchen Häppchen das EV voll wird. Ich will wissen, wieviel seit anstecken rein ist, damit ich ein Ahnung habe, wie voll die Kiste ist. Wenn es aber Leute gibt, die die Häppchen brauchen, sollte man da vielleicht mal über die Bezeichnungen und Logs nachdenken.

snaptec
Site Admin
Beiträge: 861
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von snaptec » Fr Aug 16, 2019 6:24 am

Ich habe in der aktuellen Nightly 1.608 mal im Standard theme unter heute geladen noch "seit Anstecken geladen" hinzugefügt.

Für das Ladelog sehe ich aber immer noch das Problem das rein nach "steckend" keine gute Lösung ist.
Das mittägliche PV Laden würde dann ein Ladevorgang mit dem Nachtladen sein. Finde ich nicht korrekt.

aiole
Beiträge: 367
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:51 pm

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von aiole » Fr Aug 16, 2019 11:32 am

ich auch nicht

MichaO
Beiträge: 25
Registriert: Di Mär 19, 2019 7:58 am

Re: Vorschlag: Optional alle Ladungen eines Tages im Ladelog zu einem Eintrag zusammen fassen.

Beitrag von MichaO » Sa Aug 17, 2019 6:58 am

Ich denke, das Log ist unproblematisch. Wichtig wäre, dass die Bezeichnungen der Werte eindeutig sind. Und da halte ich insbesondere „letzte Ladung“ als unglücklich gewählt, weil man darunter verschiedene Dinge verstehen kann.

Wäre es ok, hier eine entsprechende Diskussion zu führen? Wie sieht es mit den Ausführungen zu meinem Begriffsverständnis aus?

Antworten