Ladung startet nicht wieder nach STOP

Antworten
SvenTJB
Beiträge: 21
Registriert: Sa Apr 20, 2019 8:01 am

Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von SvenTJB » Sa Mai 11, 2019 4:31 pm

Hi.

Wenn ich meinen C-Zero anschließe, während openWB noch auf "Sofort Laden" steht, lädt das Auto immer wie gewünscht.

Jetzt habe ich zur Vorbereitung auf die PV Anlage mal versucht, zwischendurch auf "Stop" zu schalten, um später wieder mit "Sofort Laden" die Ladung zu starten.

Das funktioniert leider nicht.
Bei STOP blinkt der EVSE WB schnell und das kleine Relais auf EVSE und Schütz schaltet aus.

Wenn ich nun wieder auf "Sofort Laden" tippe, blinkt der EVSE wieder schnell, es wird die min A Anzahl als Soll angezeigt aber das Relas + Schütz schaltet NICHT wieder ein.

Wo könnte der Fehler liegen ?

snaptec
Site Admin
Beiträge: 524
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von snaptec » Sa Mai 11, 2019 4:35 pm

Ich befürchte das liegt am C-Zero.
Der eUP von VW hat ähnliche Probleme.
Schick mir zur sicherheit mal Debug Daten (aktuelle Beta).
Gehe aber mal von aus da wird alles passen.

aiole
Beiträge: 284
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:51 pm

Re: Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von aiole » Sa Mai 11, 2019 5:14 pm

Bei der Zoe scheinen sie es ja nun per Auto-Softwareupdate hinzubekommen. Aber ob die OEM bei den Auslaufmodellen nochmal Hand anlegen?

E-lmo
Beiträge: 61
Registriert: Sa Nov 10, 2018 4:45 pm

Re: Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von E-lmo » Mo Mai 13, 2019 6:57 am

@SvenTJB
Wie lange hast Du das Fahrzeug im Ladestop stehen lassen? Lädt das Fahrzeug bei kurzem Ladestop (kleiner 30s) weiter?

Wenn ja, dann teste doch mal, ob sich das Fahrzeug wecken lässt. Z.B. durch das Türöffnen des unverschlossenen Fahrzeugs. Dann liegt es vermutlich am Fahrzeug.

Danach kannst Du testen, ob es sich auch von der Wallbox aus wecken lässt. Z.B. durch kurzes Unterbrechen der CP-Leitung.

@Snaptec
Du hattest angedeutet, dass Du Zugang zur Firmware der EVSE-Din hast.
Kannst Du in der EVSE-Din die Logik des Control-Pilot-Signals für Ladestop anpassen?
Also als Option dauerhaft 0V statt 12V
oder eine Wecksequenz beim Ladestart implementieren ( Ladestop 12V > 1s 0V > 1s 12V > PWM-Generator Ein)

SvenTJB
Beiträge: 21
Registriert: Sa Apr 20, 2019 8:01 am

Re: Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von SvenTJB » Mi Mai 15, 2019 3:58 pm

Hallo.

Der C-Zero lässt sich nicht wieder aufwecken, wenn man die Türen auf / abschließt.

Aber danke für den Tip mit dem CP - Signal !

Habe kurz nach dem tippen auf Sofort-Laden das Kabel entfernt und wieder angehalten und die Ladung startet !!

Ich habe mir schon ein Kleinrelais, Platine und Kabel zurecht gelegt und wollte "eben schnell" ausprobieren,
einen GPIO nach tippen auf Sofort Laden so zu programmieren, dass er den Öffner kurz öffnet.

Leider steige ich durch die vielen verschiedenen kleinen Skripte vom openWB noch nicht ganz durch.

@Snaptec : Wo könnte man da ansetzen ?
Ich würde gerne einen der übrig gebliebenen GPIO als Output setzen und bei Wechsel von STOP auf LADEN (egal welche Art von LADEN) diesen Pin kurz H und dann wieder L ziehen... Die Hardware wäre ja kein Problem.

Oder habe ich irgendwo eine Funktion des EVSE übersehen, mit der man CP kurz trennen kann?

Sven

E-lmo
Beiträge: 61
Registriert: Sa Nov 10, 2018 4:45 pm

Re: Ladung startet nicht wieder nach STOP

Beitrag von E-lmo » Mi Mai 15, 2019 4:09 pm

Dann schau mal hier:
https://openwb.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=249#p1467
Sharkcow hat die kurze Unterbrechung wohl schon integrieren können.

Antworten