Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Fragen zur Nutzung, Features, usw..
Antworten
ChristianM
Beiträge: 87
Registriert: Di Okt 22, 2019 9:42 am

Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von ChristianM »

Hallo Zusammen,

ich habe eine Duo mit Stable 1.9.277. Vor kurzem hat sich mein Setup geändert, und nun stimmen die Zahlen nicht mehr (Netz Import, Netz Export, PV) und es gibt im Log seltsame Ausschläge. Mein neues Setup sieht so aus:

Wechselrichter 1: SolaX X1 Hybrid 6 G4
Wechselrichter 2: SolarEdge SE17K
Speicher: SolaX
EVU: Solax, Zähler wurde im Bezugsweg direkt hinter dem EVU Zähler installiert

Hier mal ein Beispiel. Heute gab es keinen Netz Export, und erst seit 7:41 Uhr geringen Bezug (am EVU Zähler kontrolliert). In der Übersicht steht aber bei Netz: (1,92 kWh I) (1,81 kWh E). Heute schien noch keine Sonne, dennoch wird er mit 2,3 kWh angezeigt:
Bildschirmfoto 2022-10-01 um 08.12.58.png
Im Logging scheint die Langzeitansicht ok zu sein:
Bildschirmfoto 2022-10-01 um 08.18.03.png
In der Tagesansicht stimmt es aber nicht mehr, da sieht man auch seltsame Spitzen sobald die Sonne untergegangen ist und der Speicher liefert:
Bildschirmfoto 2022-10-01 um 08.19.44.png
Kann sich das jemand erklären?
suggarman
Beiträge: 255
Registriert: Di Feb 25, 2020 7:03 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von suggarman »

Können die 2,3kWh falsche PV eventuell die aus den Akku entnommene Menge sein?
Tesla Model 3, VW E-Up, 2x openWB, Solaredge-PV 15,5 kWp ONO, BYD LVS 32 kWh und 3-phasige Victron Multiplus-II 5000 mit Victron DC-PV 7,2 kWp NNW.
ChristianM
Beiträge: 87
Registriert: Di Okt 22, 2019 9:42 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von ChristianM »

Laut Übersicht wurden 2,56 kWh aus dem Akku entnommen
Ihaglc
Beiträge: 251
Registriert: Fr Nov 06, 2020 11:32 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von Ihaglc »

Kann Ich bestätigen, scheint alles, ausser der falschen EVU Energie, ein Solaredge Problem bei openWB zu sein

Das Hauptproblem kommt wohl daher, dass SE die abgegebene Energie aus dem Speicher als "Produktion der Anlage" wertet und openWB
dies aber als PV Energie und gleichzeitig als abgegebene Speicherenergie übernimmt.

Nun wird fälchlicher Weise die Hausverbrauchsenergie in OpenWB aus der Summe der Werte von PV und Speicherenergie gebildet.
Also wird die Hausenergie dann bei openWB zu hoch angezeigt, (während der Nacht und solange Speicherenergie vorhanden ist, doppelt so hoch, wie real )

Dies ist dann auch nachts nach dem Tageswechsel am einfachsten und besten zu erkennen:
2022-10-01 00_31_51-openWB.jpg
2022-10-01 00_34_55-Suche_Solaredge.jpg
Zeigt sich aber genauso in Deinem Beispiel

Hier müssen die Entwickler sich was für die SE Anwender noch einfallen lassen, sonst können die openWB Werte nie stimmen.

Was aber zusätzlich bei Dir kurios ist, sind die importierte, exportierte und nahezu gleiche EVU Energie.
Dies ist bei mir nicht der Fall; ich habe von SE einen Zähler, der alle Werte bereitstellt.
Ich vermute bei Dir zusätzlich einen Fehler in der Konfiguration/Anschluss des EVU Zählers.
Gruß

Thomas

----------------------------------------
Wallbox OpenWB Standard+ 22 kW
PV Modul JaSolar
WR Solaredge SE7K Hybrid
Speicher LG Resu13
EV Mercedes GLC
ChristianM
Beiträge: 87
Registriert: Di Okt 22, 2019 9:42 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von ChristianM »

Bei mir wäre es dann SolaX und nicht SolarEdge, aber der Rest deiner Erklärung könnte passen.
JPRider
Beiträge: 60
Registriert: Di Jul 12, 2022 8:04 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von JPRider »

Die Einbindung von Hybridwechselrichtern scheint im allgemeinen etwas schwieriger zu sein bis es dann endgültig passt, egal welcher Hersteller.
Ich habe auch immer noch Probleme mit meinem SMA STP Smart Energy und zu hohen Hausverbrauchs und PV-Werten während der Ladephase der Batterie. Insofern bekomme ich über die OpenWB nur verlässliche Momentanwerte wenn die Batterie voll ist oder entladen wird. Und wenn dann der Hersteller-Support des Hybridwechselrichters auch noch langsam reagiert, kann es bis zur Lösung schnell mal ein paar Monate dauern. @LenaK versucht schon seit geraumer Zeit über den SMA-Support eine Lösung zu diesem Problem zu finden.
PV 1: 8,8 kWp an SMA STP 8.0
PV 2: 8,3 kWp an SMA STP 6.0 SE
Batterie: BYD B-Box HVS 10.2
Steuerung: Sunny HomeManager 2.0
Wallbox: openWB series2 custom
EV: Volvo XC40 PlugIn
Mike11
Beiträge: 18
Registriert: Mi Sep 28, 2022 11:06 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von Mike11 »

Habe das gleiche Problem mit meinem Q Cells Wechselrichter (ist aber ein Solax Wechselrichter)
In der Nacht wird der Akku Verbrauch auch als PV angezeigt und es kommt zu Spitzen AKKU / PV in der Anzeige.

Hat schon jemand eine Lösung?
Weiß man woher der Anzeige / Rechenfehler entsteht?
Solax.jpg
LG Mike
ChristianM
Beiträge: 87
Registriert: Di Okt 22, 2019 9:42 am

Re: Zahlen und Übersicht stimmen nicht mehr mit neuem Wechselrichter, Zähler und Speicher

Beitrag von ChristianM »

nein, kann nur sagen das es in der Version 2 auch so ist.
Antworten