SMA HomeManager wird nicht mehr erkannt

Benutzeravatar
Sonnenjunky
Beiträge: 293
Registriert: Fr Jun 26, 2020 9:27 am
Wohnort: Wien Umgebung

Re: SMA HomeManager wird nicht mehr erkannt

Beitrag von Sonnenjunky »

Doch das kannst Du aktivieren indem Du IP-TV aktivierst.
damit wird IGMP Snooping am Router aktiv geschaltet.
Ich sagte ja bereits daß ich keine Fritzi Box in verwendung habe, aber hab es einem Freund mitgeteilt, der hat es in seinem SMA Setup auf der Fritze aktiv gesetzt und keinerlei Probleme seither damit 8-)

bei nicht kompatiblen IGMP Varianten sollte man es aber eher deaktivieren was einem dummen Switch (also reine layer2 Funktion) gleich kommt.

auch hier was nachzulesen dazu :idea:
https://www.photovoltaikforum.com/threa ... multicast/
der Punkt ist offensichtlich unter WiFi Settings auszumachen :lol: irgendwie logisch oder :roll:

IGMP ist nicht Plug&Play wenn die Komponenten nicht passen und konfiguriert sind aber nicht ein jeder ist Netzwerker
Strife
Beiträge: 4
Registriert: Mi Mär 23, 2022 1:16 pm

Re: SMA HomeManager wird nicht mehr erkannt

Beitrag von Strife »

Inzwischen läuft bei mir wieder alles wie es soll.

Die Lösung war, die Fritz PowerLan Geräte gegen die billigsten D Link zu tauschen.
Nach wenigen Sekunden wurde alles korrekt angezeigt und läuft nun seit mehreren Wochen ohne Probleme.

Strife
Antworten