Seite 2 von 6

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Di Feb 25, 2020 10:19 am
von humschti
Hallo Lutz

Das Zwischenstück gefällt mir; kannst du die Druckdaten online stellen? Habe zwar keinen Drucker, aber es gibt ja auch solche Dienstleister die das anbieten.

martin

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Di Feb 25, 2020 11:01 am
von LutzB
Kein Problem. Entweder Du suchst Dir einen Druckdienstleister oder ich kann Dir ein Exemplar zuschicken.
Noch ein paar Hinweise:
  • Beim Druck mind. 20% Infill verwenden, damit es stabil ist.
  • Die Seite, die an die Wand kommt, auf dem Druckbett platzieren. Dadurch entstehen keine Überhänge beim Druck.
  • Das Zwischenstück wird mit den vorhandenen Schrauben durch die großen Bohrungen an der Wand befestigt.
  • Die Buchse ist danach mit Universal-/Holzschrauben 4,5x25 an den kleinen Löchern zu verschrauben.
Ich habe es auf Thingiverse hochgeladen: https://www.thingiverse.com/thing:4183409

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Sa Jun 13, 2020 3:03 pm
von Bucky2k
Ich habe nun auch beide Ladepunkte in Betrieb. Die Steuerungskomponenten sind auf der Rückwand des Carports bzw. im Falle der Granitstehle im Keller. Der aus PETG gedruckte Halter ist von Thingyverse

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Sa Jun 13, 2020 6:37 pm
von Jarry
Hihi...
den Halter kenne ich, hat ein Kumpel für mich designed und bei Thingiverse eingestellt.

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Mi Jun 17, 2020 5:19 am
von openWB
Sehr schön umgesetzt!

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: So Sep 13, 2020 7:31 pm
von unlight
Moin,

unsere Lösung hat den Hintergrund, dass die Box selbst im Keller montiert werden sollte um nicht den Elementen ausgesetzt zu sein und kein Rumfummelpotenzial für Nachbars- (und eigene:)) Kinder bieten soll. Desweiteren wollten wir von der Straße aus nicht unbedingt das aufgerollte Kabel an der Wand hängen sehen, sodass wir im Zuge eines "Vorgartenredesigns" erstmal Steine entfernt und 2 Edelstahlrohre einbetoniert haben. Darüber dann eine sehr rustikale Bretterwand hinter der man wunderbar Kabel und Stecker anbringen kann. Das Kabel ist 2m in einem Panzerrohr unter der Erde verlegt und hat am Auslass sowie an der etwas größer gebohrten Durchführung im Fenster je eine gedruckte Zugentlastung/Regenschutz aus TPU.
Die Stromversorgung wird diese Woche vom Elektriker gelegt, bin gespannt!
IMG_20200913_125545.jpg
IMG_20200913_125708.jpg
IMG_20200913_125840.jpg
IMG_20200913_125851.jpg
Gruß
Unlight

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Mo Sep 14, 2020 9:23 am
von Speedlimit
Schaut gut aus

Was mir fehlen würde wäre ein Feedback ob er wirklich lädt. Ohne aufs Handy schauen zu müssen.

Gruß Speedlimit

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Mo Sep 14, 2020 9:28 am
von Smove
Speedlimit hat geschrieben: Mo Sep 14, 2020 9:23 am Schaut gut aus

Was mir fehlen würde wäre ein Feedback ob er wirklich lädt. Ohne aufs Handy schauen zu müssen.

Gruß Speedlimit
kann doch sehr einfach über ein LED realisiert werden soweit ich weiß.

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Mo Sep 14, 2020 11:04 am
von unlight
Hab ich dran gedacht!
Ich war das hier:
viewtopic.php?t=1353

Gruß
Unlight

Re: OpenWB Foto-Thread

Verfasst: Sa Nov 07, 2020 10:50 am
von nycrom
Sie hängt nun in unserer Einfahrt. Die Edelstahlabdeckungen habe ich extra nach Maß fertigen lassen. Sieht m.E. deutlich besser als ein Kabelrohr/-kanal aus und schützt auch mehr.
PXL_20201107_095520056.jpg