Keba -x / -c mit openwb läuft

OpenWB nachgebaut?
Bericht über die Umsetzung hier rein!
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Kebainfo für LP1:

"{\"maxcur\":0,\"supcur\":32,\"hwinfo\":314021,\"Error\": 0,\"plugstat\":0,\"chargestat\":0,\"rfid\":00045B0F0A,\"firmware\":030A1C00,\"powerc\":161.660,\"power\":0,\"V1\":0,\"V2\":0,\"V3\":0,\"A1\":0.00,\"A2\":0.00,\"A3\":0.00} "

Kebainfo für LP2:

"{\"maxcur\":0,\"supcur\":32,\"hwinfo\":314121,\"Error\": 0,\"plugstat\":0,\"chargestat\":0,\"rfid\":00045B0F0A,\"firmware\":030A1C00,\"powerc\":8.575,\"power\":0,\"V1\":0,\"V2\":0,\"V3\":0,\"A1\":0.00,\"A2\":0.00,\"A3\":0.00} "
okaegi
Beiträge: 1346
Registriert: Fr Mär 08, 2019 1:57 pm

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von okaegi »

Hell hat geschrieben: Fr Apr 29, 2022 8:00 am Hmm, das sieht komisch aus:

20220429_095239.jpg

Gestern Nachmittag ist der Kona an die P30C angeschlossen worden und hat trotz Nur-PV Modus direkt 3-phasig mit 16A geladen (=11 kW, mehr kann der OBC nicht). Die Uhrzeit 15:22 könnte passen. Den Kona habe ich dann etwa 15 Minuten später wieder abgestöpselt, da keine Regelung erfolgt ist und viel zu viel Netzbezug vorhanden war.

Im Vergleich die Regelungen vom Leaf einphasig von vor ein paar Tagen an der P30X:

20220429_095822.jpg

Ladung hat sinnvollerweise mit 6A begonnen und nicht direkt mit 32A.
Es sieht danach aus das deine Keba 30C nicht für Remote Controll eingestellt ist. Bitte mal mit Keba 30X die Dip Switches auslesen. Im Openwb Gui ist beschrieben, welche Dip switch auf On sein muss.
Gruss Oliver
Entwickler- openWB (ehrenamtlich) / Feedback zu entwickelten Funktionen immer erwünscht...
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

P30X:
P30X
P30X
P30C:
P30C
P30C
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Laut GUI muss Smarthome aktiviert sein (was bei beiden Boxen der Fall zu sein scheint), das dürfte DSW1.3 sein.
okaegi
Beiträge: 1346
Registriert: Fr Mär 08, 2019 1:57 pm

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von okaegi »

Mach doch mal folgendes:
Tausche mal in der openwb lp1 und lp2 ( ip adresse austauschen) aus. Bleibt dann die p30c bockig ?
Oder hat die p30x jetzt Probleme ? Dann liegt das Problem in der Openwb parametrisierung.
Ich würde aich im p30x gui mal die Authorisation auf aus stellen.
Und dann noch die Autos tauschen.
Bin gespannt was raus kommt.
Gruss Oliver
Entwickler- openWB (ehrenamtlich) / Feedback zu entwickelten Funktionen immer erwünscht...
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Danke für die Tips :-)
Ich werde mal etwas "basteln" gemäß Deinen Tipps, wenn wieder ausreichend Sonne und Zeit da ist. Danach melde ich mich nochmal. Die Autorisierung benötige ich eigentlich für die Freischaltung per RFID.
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Erster Test mit Leaf an P30C, sonst keine Änderungen. Regelung funktioniert einwandfrei, Start mit 32A und wird dann sofort auf 10A runtergeregelt und in 10s Schritten weitergeregelt.
Leaf an P30C
Leaf an P30C

Auf der Übersichtsseite ist nach dem Abstecken des Autos die Ladestation rot durchgestrichen. Laut Konfiguration soll der Ladepunkt nach dem Beenden der Ladung aber nicht gesperrt werden.
Overview mit gesperrten Ladepunkt
Overview mit gesperrten Ladepunkt
Nach Klick auf den Ladepunkt wird dieser wieder aktiviert, steht aber auf 0A:
Ladepunkt nach re-aktivierung
Ladepunkt nach re-aktivierung
Wenn ich dann den Lademodus ein paar Mal ändere, dann steht plötzlich 6A auch bei der P30C:
Ladepunkt nach mehrmaliger Änderung des Lademodus
Ladepunkt nach mehrmaliger Änderung des Lademodus
Nächster Test wird dann mit dem Kona an der P30X sein.
okaegi
Beiträge: 1346
Registriert: Fr Mär 08, 2019 1:57 pm

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von okaegi »

"Erster Test mit Leaf an P30C, sonst keine Änderungen. Regelung funktioniert einwandfrei, Start mit 32A und wird dann sofort auf 10A runtergeregelt und in 10s Schritten weitergeregelt."
-> Hab ich das richtig verstanden, du hast nichts an der Config (Lp1 und Lp2 wie bisher) geändert sondern nur den leaf zum Laden genommen und die p30C hat normal pv unterstütz geladen ?
Gruss Oliver
Entwickler- openWB (ehrenamtlich) / Feedback zu entwickelten Funktionen immer erwünscht...
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Korrekt, ich habe nichts geändert außer, dass der Leaf jetzt an der P30C im Nur-PV Modus geladen hat.
Hell
Beiträge: 36
Registriert: Mo Okt 05, 2020 6:20 am

Re: Keba -x / -c mit openwb läuft

Beitrag von Hell »

Test des Kona an der P30X hat eigentlich auch fast erwartungsgemäß funktioniert (Regelung war um die 3,x kW, wobei ich eigentlich eine Mindestladung von ca. 3 x 6A x 230 V = 4,14 kW erwartet hätte).
Kona an P30X
Kona an P30X
Allerdings gab und gibt es wohl ein Problem mit / auf der ramdisk. Die ramdisk zeigt seit 10:40 Uhr keinerlei Daten mehr an, d.h. ich kann keinerlei Daten der Regelung zeigen (auch mehrmaliges refreshen der Seite, Nutzung eines anderen Browsers und eines anderen Gerätes hat keine Abhilfe geschaffen):
ramdisk zeigt keinerlei Änderungen mehr an
ramdisk zeigt keinerlei Änderungen mehr an
Danach habe ich den Kona wieder an die P30C angeschlossen. Hier habe ich den Kona heute nicht mehr zum Laden bekommen, trotz ausreichend Überschuss. In der Anzeige auf der Hauptseite waren beide Ladepunkte rot durchgestrichen, nachdem ich umgestöpselt habe (das habe ich aber erst später gemerkt). Nach Aktivierung beider Ladepunkte (werden jetzt grün angezeigt) konnte ich den Kona überhaupt nicht mehr zum Laden bewegen, auch nicht nach mehrmaliger Änderung des Lademodus.

Mein nächster Test wird jetzt hoffentlich morgen sein, den Leaf wieder an der P30C zu laden (wo der Kona heute gar nicht mehr laden wollte).

Was mich wundert: Bei beiden Ladepunkten wird aktuell auf der Übersichtsseite 0W / 0A angezeigt. Ich würde erwarten, dass hier 0W / 6A steht als aktuell eingestellter Mindestladestrom. Ist meine Erwartungshaltung da richtig?
Anzeige im "Leerlauf"
Anzeige im "Leerlauf"
Antworten