Ladetest OpenWB mit ID3

OpenWB nachgebaut?
Bericht über die Umsetzung hier rein!
HSC
Beiträge: 1048
Registriert: So Jan 10, 2021 8:49 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von HSC »

Moin Andreas,
"prizipiell per api starten/ stoppen" ist gut.
Prinzipiell sollte es auch aus den verschiedenen VW- apps funktionieren, tut es aber leider öfters nicht.
Was wäre denn genau der Unterschied zw. EVCC und den VW- apps oder eben der Fernbedienung?
Grundsätzlich ist doch hier weiterhin in erster Linie VW gefordert, diese dämliche SW schnellstens auf normales Niveau zu bringen.
VG
Zuletzt geändert von HSC am Di Mai 11, 2021 10:07 am, insgesamt 1-mal geändert.
FosCo
Beiträge: 82
Registriert: Di Jun 30, 2020 9:26 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von FosCo »

Über die API könnte das automatisiert werden, da liegt der Vorteil.
Wenn das Backend nicht reagiert, ist der Effekt aber 1 zu 1 der gleiche wie über die App.
17kWp Ost/Süd/West, 2x Commetering (Discovergy) Smartmeter, FHEM, ID3 Pure (2-phasig 7kW AC), 2x openWB series 2 custom mit RFID
HSC
Beiträge: 1048
Registriert: So Jan 10, 2021 8:49 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von HSC »

FosCo hat geschrieben: Di Mai 11, 2021 9:43 am Über die API könnte das automatisiert werden, da liegt der Vorteil.
Wenn das Backend nicht reagiert, ist der Effekt aber 1 zu 1 der gleiche wie über die App.
Danke, genau das war meine Vermutung.
karlhenning
Beiträge: 34
Registriert: Sa Mär 07, 2020 5:11 pm

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von karlhenning »

HSC hat geschrieben: Di Mai 11, 2021 6:52 am Grundsätzlich ist doch hier weiterhin in erster Linie VW gefordert, diese dämliche SW schnellstens auf normales Niveau zu bringen.
Wenn alles nach Plan läuft, dann hab ich heute einen neuen Softwarestand auf meinem ID.4 und werde diese die nächsten Tage testen.
HSC
Beiträge: 1048
Registriert: So Jan 10, 2021 8:49 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von HSC »

Welcher Stand soll das werden? 0792?
karlhenning
Beiträge: 34
Registriert: Sa Mär 07, 2020 5:11 pm

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von karlhenning »

HSC hat geschrieben: Di Mai 11, 2021 11:43 am Welcher Stand soll das werden? 0792?
Ja, der ist es geworden.

Zwischen den Zeilen lese ich: "Problem ist damit nicht behoben", richtig?

Kein Problem, dann geht's weiter :-)
HSC
Beiträge: 1048
Registriert: So Jan 10, 2021 8:49 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von HSC »

Ja, leider haben mehrere diesen Stand (update 2.1). Damit sind die Probleme mit Ladeunterbrechungen und dann Einschlafen nicht behoben.
VG
karlhenning
Beiträge: 34
Registriert: Sa Mär 07, 2020 5:11 pm

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von karlhenning »

Heute sah das gut aus bei mir.

Ladung startete morgens von allein und mehrere Unterbrechungen führten nicht zum dauerhaften Einschlafen des Id.4.

Ich beobachte weiter.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-05-13 um 19.18.04.png
warbird
Beiträge: 105
Registriert: Mi Sep 02, 2020 11:14 am

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von warbird »

Ich bin mal grob und behaupte, das lohnt nicht zu beobachten😅
Mal läuft es den ganzen Tag mit zig Unterbrechungen und mal ist nach zwei Unterbrechungen Feierabend. Hab ich gestern wieder gehabt. Das wird sich auch nicht ändern bis zum nächsten Update.

Ich habe eine Antwort von der Kundenbetreuung erhalten, hier der Wortlaut:

"....Im Großen und Ganzen kann gesagt werden, das die von Ihnen bemängelten Punkte in Software-Updates integriert und verbessert werden.

So sollen beispielsweise der Phasenwechsel und Start des Ladens künftig umgesetzt werden.

Genauere Termine sind uns noch nicht bekannt. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Interesse und Ihr weitreichendes hilfreiches Feedback."

Was auch immer Phasenwechsel sein soll, ich befürchte die haben mal wieder nicht verstanden, was überhaupt das Problem ist. Obwohl ich alles genau beschrieben habe inklusive Screenshots etc.

Die Hoffnung stirbt zuletzt aber bei der Kompetenz glaube ich nicht daran, dass VW das Problem in den Griff bekommt. 🤷🏻‍♂️
aiole
Beiträge: 2522
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:51 pm

Re: Ladetest OpenWB mit ID3

Beitrag von aiole »

Wir brauchen nur einem (fähigen) VW-Entwickler eine oWB stellen. Wenn er/sie das Problem in der Ladeabteilung durchboxt, kann er sie behalten.

Kennt jemand wen, der in der VW-Entwicklung arbeitet? Möglichst bei der Software oder Elektronikkomponenten.
Antworten