Sonnenbatterie

Anfragen zum Erstellen von Modulen, Fragen zu Modulen
Antworten
thefirehero
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 30, 2019 8:12 am

Sonnenbatterie

Beitrag von thefirehero » Do Mai 30, 2019 10:26 am

Hallo,
kann jemand ein Speichermodul für Sonnenbaterien erstellen?
Auf der suche nach informationen bin ich über ein ioBroker Modul gestoßen das die Sonnenbatterie abfragt.
https://github.com/foxriver76/ioBroker. ... /README.md

Ich verstehe leider nichts vom Programmieren von daher hier diese Anfrage.
Danke

Habe den Ersteller kontaktiert und er hat mir noch diesen Hinweis gegeben.

Api ist erreichbar unter:
http://IP-DER-BATTERIE:8080/api/v1/status

Antwort schaut so aus:

{"Consumption_W":1667,"Fac":50,"GridFeedIn_W":-33,"IsSystemInstalled":1,"Pac_total_W":930,"Production_W":704,"RSOC":99,"Timestamp":"2018-03-04 16:11:45","USOC":99,"Uac":228,"Ubat":53}

snaptec
Site Admin
Beiträge: 597
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Sonnenbatterie

Beitrag von snaptec » Do Mai 30, 2019 10:45 am

Du kannst mal:

http://192.168.178.27:8080/api/v1/status

aufrufen. Die IP durch die deiner Sonnenbatterie ersetzen.
Bei älteren geht das, dann wäre ein Modul machbar.
Ab irgendeiner Firmware bzw. Revision hat sonnen die lokale API deaktiviert.
Das OnlinePortal ist zu selten abfragbar.
Schlussendlich ist die aktuellere Sonmenbatterie wohl nicht mehr abfragbar / integrierbar.

Wenn es jemand hinbekommen hat bitte melden.

Sonnen selber ist da wenig kooperativ :(
Schade, neben Senec die einzig größeren die bei OpenWB nicht mitspielen.

thefirehero
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 30, 2019 8:12 am

Re: Sonnenbatterie

Beitrag von thefirehero » Do Mai 30, 2019 11:05 am

Die Sonnenbatterie wird erst noch instaliert. Deswegen kann ich momentan nicht testen was kunktioniert.
Es gibt wohl zwei Varianten die werte der SB ab zu fragen:

Zitat:
"Je nach Produkt/Version kann man die Sonnenbatterie entweder

a) über eine RESTful API im heimischen Netzwerk auslesen:

http://<ip_adresse_der_sonnenbatterie>:7979/rest/devices/battery/<parameter></parameter></ip_adresse_der_sonnenbatterie>

EInige Werte für <parameter>sind bekannt:

M03 - Leistung Erzeugung in Watt
M04 - Leistung Verbraucher in Watt
M05 - State Of Charge (Ladezustand) bezogen auf die Bruttokapazität in %
M06 - Betriebsart
M07 - Verbrauch der Phasen L1
M08 - Verbrauch der Phasen L2
M09 - Verbrauch der Phasen L3
M10 - max. Verbrauch der Phasen L1
M11 - max. Verbrauch der Phasen L2
M12 - max. Verbrauch der Phasen L3
M34 - Entladeleistung der Sonnenbatterie in Watt
M35 - Ladeleistung der Sonnenbatterie in Watt

Betriebsarten (aus M06), alles im Automatikmodus:

10 - Standby
11 - Erhaltungsladung (Zwangsladung bei 0% Ladezustand)
13 - Laden
15 - Entladen
... - ???

oder b) bei neuere Produkten bekommt man unter

http://<ip_adresse_der_sonnenbatterie>:8080/api/v1/status</ip_adresse_der_sonnenbatterie>

ein JSON mit Werten zurück. Dazu findest Du u.a. im https://homematic-forum.de/forum/viewto ... 26&t=42786 mehr Informationen."
Quelle: https://forum.iobroker.net/topic/13866/sonnenbatterie

snaptec
Site Admin
Beiträge: 597
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Sonnenbatterie

Beitrag von snaptec » Do Mai 30, 2019 11:20 am

Und bei den zweien an denen ich remote geschaut habe war die API jeweils deaktiviert.
Sonnen hat die Kunden dann im Stich gelassen.

Wenn es bei dir klappt, sag Bescheid.
Ebenso bitte bei Sonnen anfragen ob es für sie ok ist das sie in OpenWB integriert werden.

thefirehero
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 30, 2019 8:12 am

Re: Sonnenbatterie

Beitrag von thefirehero » Do Mai 30, 2019 11:35 am

Ich geb dir bescheid sobald ich die Batterie im Haus habe.
Zudem habe ich gerade bei Sonnen angefragt ob eine Kooperation möglich ist.

Antworten