Fahrzeugerkennung

Antworten
FosCo
Beiträge: 4
Registriert: Di Jun 30, 2020 9:26 am

Fahrzeugerkennung

Beitrag von FosCo » Di Jun 30, 2020 11:01 am

Moin,

Über das PV Forum habe ich von der openwb erfahren und warte nun sehnsüchtig auf eine Förderung, damit ich sie mir endlich holen kann, da das BEV selbst ebenfalls noch nicht auf dem Hof steht, aber bis zu zwei geplant sind.
Einzig die openwb ist bei der ganzen Planung ein Fixpunkt :-)
Erstmal ist nun der Hof selbst dran, daher werde ich schonmal Kabel unter das neue Pflaster legen.

Meine erste Überlegung bzgl. Der Konfiguration der openwb ging in Richtung RFID.
Nach etwas mehr Beschäftigunit dem Thema der Kommunikation müsste doch aber auch eine vin Erkennung funktionieren oder täusche ich mich da?
Ich stelle mir das wie bei WLAN Geräten vor "Router offen am Anfang, später wenn alle Geräte registriert sind, dürfen nur noch diese rein" bzw. Bei der openwb werden dann nur definierte vins geladen und ich könnte sogar Strom für einen Dienstwagen abrechnen.
Alles ohne den Zusatzaufwand, jedesmal einen RFID Tag davorhalten zu müssen.

Leider konnte ich im Forum über vin und Identifikation nichts finden, habe ich mit den falschen Stichworten gesucht?

Danke und grüße
Jonas

LutzB
Beiträge: 95
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:23 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von LutzB » Di Jun 30, 2020 11:18 am

Moin Jonas,

Dein Vorschlag mit der VIN klingt vernünftig und nachvollziehbar, leider ist das noch Zukunftsmusik. Stand jetzt gibt es keine direkte Kommunikation zwischen einer Wallbox und dem Auto. Für DC-Laden gibt es einen Standard, der die Kommunikation definiert. Beim AC-Laden wurde ein solcher gerade erst festgelegt. Es wird also noch etwas dauern, bis die Funktionalität (Hard- und Software) in den Autos angekommen ist. Seitens openWB ist da sogar schon etwas in der Entwicklung, wenn ich das richtig mitbekommen habe.

Derzeit bleibt mit openWB also doch nur RFID, um Ladevorgänge einzelnen Autos zuzuordnen.

Gruß,
Lutz

FosCo
Beiträge: 4
Registriert: Di Jun 30, 2020 9:26 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von FosCo » Di Jun 30, 2020 11:31 am

Hi Lutz,

Danke für die schnelle Antwort!
Hatte wohl die von dir genannte DC Kommunikation im Hinterkopf und habe einen gewissen Datenaustausch auch bei AC vorausgesetzt, der über die Leistungsdaten hinausgeht.

Schade.

Aber dann eben mit RFID, das kann man ja sicherlich softwareseitig deaktivieren, bis es irgendwann nötig wird. (Dienstwagen oder Stromklau :-))

Viele Grüße
Jonas

openWBSupport
Site Admin
Beiträge: 3065
Registriert: So Okt 07, 2018 1:50 pm

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von openWBSupport » Di Jun 30, 2020 11:39 am

Ja, RFID geht deaktivieren.

ISO 15118 auch AC seitig gibt es schon ein Weilchen.
Bisher implementiert hat das ausschließlich der aktuelle Smart.
Theoretisch noch der eTron der PlugNCharge fähig sein soll, hier gibt es aber noch einige Bugs.

Wir haben hier schon etwas parat :)
Ein Upgradeprogramm für bestehende openWB wird es auch geben.
Näheres dazu sobald wir selbst mehr wissen. Voraussichtlich Anfang 2021, also noch weit bevor die Hersteller das können werden.
Supportanfragen bitte NICHT per PN stellen.
Hardwareprobleme bitte über die Funktion Debug Daten senden mitteilen oder per Mail an support@openwb.de

FosCo
Beiträge: 4
Registriert: Di Jun 30, 2020 9:26 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von FosCo » Di Jun 30, 2020 1:20 pm

Spitze! Auch die vielen Dank für die schnelle Antwort

Für nen etron wird das Budget wohl nicht reichen, bin gespannt wie viele Hersteller genau diese Funktion per Update rausbringen :-)

Speedlimit
Beiträge: 36
Registriert: So Mai 31, 2020 11:17 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von Speedlimit » Di Jun 30, 2020 1:49 pm

FosCo hat geschrieben:
Di Jun 30, 2020 1:20 pm
Spitze! Auch die vielen Dank für die schnelle Antwort

Für nen etron wird das Budget wohl nicht reichen, bin gespannt wie viele Hersteller genau diese Funktion per Update rausbringen :-)
Ich denke mal als Update ca 0,0%
Im besten Fall als Upgrade sprich Extra bestellbar bei Neuwagenkauf :-)
Im Paket + X und Y :-)

LutzB
Beiträge: 95
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:23 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von LutzB » Di Jun 30, 2020 2:02 pm

Gibt es eigentlich eine Doku, wie die Teslas am Supercharger kommunizieren?

FosCo
Beiträge: 4
Registriert: Di Jun 30, 2020 9:26 am

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von FosCo » Di Jun 30, 2020 7:48 pm

Speedlimit hat geschrieben:
Di Jun 30, 2020 1:49 pm
FosCo hat geschrieben:
Di Jun 30, 2020 1:20 pm
Spitze! Auch die vielen Dank für die schnelle Antwort

Für nen etron wird das Budget wohl nicht reichen, bin gespannt wie viele Hersteller genau diese Funktion per Update rausbringen :-)
Ich denke mal als Update ca 0,0%
Im besten Fall als Upgrade sprich Extra bestellbar bei Neuwagenkauf :-)
Im Paket + X und Y :-)
Die Erwartungen steigen, mal sehen, aktuell habe ich nix auf dem Hof, aber die Updatefähigkeit ist durchaus ein Kaufargument, sonst bleibt es eben bei Leasing mit dem Restwert-Risiko beim Hersteller

Smove
Beiträge: 11
Registriert: Mo Mär 09, 2020 8:56 pm

Re: Fahrzeugerkennung

Beitrag von Smove » Di Jun 30, 2020 9:51 pm

openWBSupport hat geschrieben:
Di Jun 30, 2020 11:39 am
Ja, RFID geht deaktivieren.

ISO 15118 auch AC seitig gibt es schon ein Weilchen.
Bisher implementiert hat das ausschließlich der aktuelle Smart.
Theoretisch noch der eTron der PlugNCharge fähig sein soll, hier gibt es aber noch einige Bugs.

Wir haben hier schon etwas parat :)
Ein Upgradeprogramm für bestehende openWB wird es auch geben.
Näheres dazu sobald wir selbst mehr wissen. Voraussichtlich Anfang 2021, also noch weit bevor die Hersteller das können werden.
Warum nur theoretisch, mit welchen Bugs kämpfst du beim etron?

VG
Tobias

Antworten