Support: Mercedes EQ

Alles rund um SoC (Ladezustand des Fahrzeuges). Probleme, Fragen, Fehlfunktionen gehören hier hin
derNeueDet
Beiträge: 2459
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

Das funktioniert, auch mit identischem Projekt.

Ich vermute, du hast ein Problem mit einer älteren Nightly.
Es gab vor ein paar Wochen eine Korrektur an einer anderen Stelle, die das Mercedes SoC Modul beeinflusst hat. Nimm die aktuellste Nightly, dann sollte es wieder gehen.

VG
Det
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
CD1655
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 26, 2021 1:31 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von CD1655 »

Hallo,

vielen Dank, daran lags tatsächlich. Hatte eigentlich schon das Update zuvor gestartet, aber wohl dabei nicht die Nightly ausgewählt.

Viele Grüße
derNeueDet hat geschrieben: Di Mär 08, 2022 8:28 pm Das funktioniert, auch mit identischem Projekt.

Ich vermute, du hast ein Problem mit einer älteren Nightly.
Es gab vor ein paar Wochen eine Korrektur an einer anderen Stelle, die das Mercedes SoC Modul beeinflusst hat. Nimm die aktuellste Nightly, dann sollte es wieder gehen.

VG
Det
irenaeusbecker
Beiträge: 16
Registriert: So Okt 24, 2021 4:36 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von irenaeusbecker »

Hi,

ich kriegs nicht hin...

Habe auf der MercedesMe Seite kein App erstellt, sondern ein Projekt und dort ist das Produkt "Electric Vehicle Status".
Die Anleitung auf GitHub scheint nicht ganz aktuell.

Version auf OpenWB lautet: 1.9.265
Auto ein E300DE.

Authorisierung danach auf der MercedesMe Seite ist auch erfolgreich durchlaufen...
1.png

Im SoC Log keine Fehler, aber auch keine Daten:
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: SoC EQ Ende ohne Fehler
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840:
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: SoC Request Code: 204 (no data is available for the resource)
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: SOC Response:
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: SOC Request: 204
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: SOC URL: https://api.mercedes-benz.com/vehicleda ... ricvehicle
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: client: 6b3959ad-7bf6-xxxxx-xxxxxxxx
2022-05-09 19:28:37: Lp1: PID:5840: Debug Level: 2

Habe ich da was falsch eingetragen?
derNeueDet
Beiträge: 2459
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

Nein, ist alles perfekt. Status 204 bedeutet fahr mich, dann zeig ich dir auch Werte.

VG
Det
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
aling
Beiträge: 54
Registriert: So Sep 13, 2020 2:51 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von aling »

Sieht erst mal gut aus. Der 204 Fehler verschwindet normalerweise wenn das Fahrzeug mal bewegt wird. Oder einfach mal 15 Minuten die Zündung einschalten.
irenaeusbecker
Beiträge: 16
Registriert: So Okt 24, 2021 4:36 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von irenaeusbecker »

Ok danke ! Probiere ich morgen direkt mal aus !
irenaeusbecker
Beiträge: 16
Registriert: So Okt 24, 2021 4:36 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von irenaeusbecker »

Läuft. Danke !
derNeueDet
Beiträge: 2459
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

👍🏻
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
lukasss
Beiträge: 1
Registriert: Mi Mai 25, 2022 1:06 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von lukasss »

Hallo Community!
Habe seit einigen Tagen Probleme mit dem Mercedes SoC Modul. Erhalte neuerdings den Fehler 403:forbidden.

SoC Log aus Debug Stufe 2 siehe unten.

Mit Mercedes Developer Portal Support hatte ich schon Kontakt - dort konnte kein Fehler festgestellt werden. Mir wurde empfohlen, im MB Developer Portal ein neues Projekt und einen neuen Schlüssel anzulegen. Habe ich gemacht, das SoC Modul habe ich dann in openWB ebenfalls nochmals aktualisiert, den Login Button gedrückt, die Verknüpfung der Accounts wurde dann auch bestätitgt.

Das SoC Modul bleibt allerdings auf dem selben Fehler. Auch nach OpenWB Update auf die aktuellste Stable Software (1.9.265) allerdings ohne Erfolg. Habe eine Fertige openWB Wallbox mit Display und 11kW.

Log des SoC Moduls wie folgt, die IDs und VIN habe ich im Log ausgeschwärzt (aber natürlich mehrfach kontrolliert...):

Code: Alles auswählen

2022-05-25 15:16:07: PID: 2757: Lp1: Py Return: 1 (LV1) at 91 main modules/soc_eq/main.sh
        
            {"errorMessage": "Forbidden", "statusCode": "403"}
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: 
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: SoC Request fehlgeschlagen Code: 403 (Forbidden)
        
            {"errorMessage": "Forbidden", "statusCode": "403"}
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: SOC Response: 
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: SOC Request: 403
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: SOC URL: https://api.mercedes-benz.com/vehicledata/v2/vehicles/W1K2132161BXXXXXX/containers/electricvehicle
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: client: 3c8e7d53-e87b-4f1a-85a7-XXXXXXXXXXXX
2022-05-25 15:16:07: Lp1: PID:2788: Debug Level: 2
2022-05-25 15:16:04: PID: 2757: Lp1: Requesting SoC (LV1) at 87 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:16:03: PID: 2675: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 0 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:57: PID: 1224: Lp2: Py Return: 1 (LV1) at 91 main modules/soc_eq/main.sh
        
            {"errorMessage": "Forbidden", "statusCode": "403"}
2022-05-25 15:15:57: Lp2: PID:1240: 
2022-05-25 15:15:57: Lp2: PID:1240: SoC Request fehlgeschlagen Code: 403 (Forbidden)
        
            {"errorMessage": "Forbidden", "statusCode": "403"}
2022-05-25 15:15:57: Lp2: PID:1240: SOC Response: 
2022-05-25 15:15:57: Lp2: PID:1240: SOC Request: 403
2022-05-25 15:15:56: Lp2: PID:1240: SOC URL: https://api.mercedes-benz.com/vehicledata/v2/vehicles/W1K2132161BXXXXXXX/containers/electricvehicle
2022-05-25 15:15:56: Lp2: PID:1240: client: 3c8e7d53-e87b-4f1a-85a7-XXXXXXXXXXXXX
2022-05-25 15:15:56: Lp2: PID:1240: Debug Level: 2
2022-05-25 15:15:54: PID: 1307: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:53: PID: 1224: Lp2: Requesting SoC (LV1) at 87 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:45: PID: 32375: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 4 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:44: PID: 32292: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 5 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:35: PID: 31025: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 3 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:34: PID: 30943: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 4 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:24: PID: 29679: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 2 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:23: PID: 29597: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 3 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:14: PID: 28334: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 1 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:14: PID: 28251: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 2 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:05: PID: 26979: Lp1: Nothing to do yet. Incrementing timer. 0 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:15:04: PID: 26894: Lp2: Nothing to do yet. Incrementing timer. 1 < 6 (LV1) at 84 main modules/soc_eq/main.sh
2022-05-25 15:14:58: PID: 25310: Lp1: Py Return: 1 (LV1) at 91 main modules/soc_eq/main.sh
Habt ihr irgendwelche Hinweise?
derNeueDet
Beiträge: 2459
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

Hallo lukasss,

bei mir läuft alles sauber. Keine 403 Fehler zu sehen.
Die Schnittstelle von der openWB Seite aus läuft auch korrekt, die Meldungen sind alle soweit OK. Der Fehlercode 403 wird von den API Servern bei Mercedes so geliefert.
Ich hatte das gleiche Problem auch vor ein paar Wochen. Bei anderen hat es funktioniert, bei mir nicht.
Früher war es so, dass bei allen Nutzern das 403 Problem gleichzeitig aufgetaucht ist. Aktuell scheint es mal das eine oder andere Fahrzeug zu treffen.
Da lässt sich von der openWB Seite aus nichts machen. Ich habe keine Anpassungen an der Applikation gemacht.

Entweder noch mal ans Developer Portal wenden mit deiner FIN, oder abwarten, ob es von alleine wieder geht.

VG
Det
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
Antworten