Support: Mercedes EQ

Alles rund um SoC (Ladezustand des Fahrzeuges). Probleme, Fragen, Fehlfunktionen gehören hier hin
webcatcher24
Beiträge: 3
Registriert: Di Jul 20, 2021 10:24 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von webcatcher24 »

Nach einigem Rumprobieren hat es nun geklappt die Konfiguration abzuschließen, anscheinend war im Callback ein Unterschied - Danke für den Hinweis!

Jetzt zeigt der SoC allerdings konstant 0% an, auch ein Neustart der WB hat nicht geholfen... Any ideas?
Benutzeravatar
ragsna
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 04, 2020 5:00 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von ragsna »

Ladevorgang starten. Bei mir ging es danach dann.
openWB series2 custom
SolarEdge | 9.92 kWp | 2 x SE5000H | LG Resu10H 9.3 kWh
MB EQA 250
derNeueDet
Beiträge: 897
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

Bitte unter Status unten mal das SoC Log aufmachen und schauen, was da drin steht oder hier rein stellen.
VIN/FIN bzw. Die Client Daten anonymisierter.
Aber vermutlich reicht es wie gesagt, das Fahrzeug mal zu bewegen.

VG
Det
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
webcatcher24
Beiträge: 3
Registriert: Di Jul 20, 2021 10:24 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von webcatcher24 »

UPDATE: Über Nacht hat es geklappt, ohne dass ich noch irgendwie etwas verändert oder das Auto bewegt habe.Vielleicht hat es einfach ein paar h gedauert, bis im backend bei Mercedes alles freigeschaltet wurde? Auf jeden Fall alles gut: SoC wird angezeigt. Danke für die Hilfe!
Benutzeravatar
ragsna
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 04, 2020 5:00 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von ragsna »

Erst einmal besten Dank für die tolle Arbeit für das MB SOC Modul. Funktionierte hier Dank der auch sehr guten Anleitung auf Anhieb.

Wäre es auch möglich die "Range", die ja auch übertragen wird, im MQTT verfügbar zu machen?

Danke und VG
openWB series2 custom
SolarEdge | 9.92 kWp | 2 x SE5000H | LG Resu10H 9.3 kWh
MB EQA 250
derNeueDet
Beiträge: 897
Registriert: Mi Nov 11, 2020 7:16 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von derNeueDet »

Soweit ich weiß, wird es das in V2 dann geben. So lange bitte noch Geduld haben. Ich hab auch keine genaueren Infos, aber es macht halt auch keinen Sinn das jetzt rein zu basteln und ein paar Wochen später muss man noch mal umbauen wegen 2.0.

Basteln sag ich, da das nicht im Modul gemacht würde sonder eher in den Core gehört. Das Modul beschafft die Daten ja bereits.

VG
Drt
10kWp PV mit SMA Tripower 10000TL-10. OpenWB Standard+. EVU/PV über Volkszähler in den JSON Modulen. PHEV Mercedes GLA250e
Benutzeravatar
ragsna
Beiträge: 90
Registriert: Mi Nov 04, 2020 5:00 pm

Re: Support: Mercedes EQ

Beitrag von ragsna »

Ok Danke.
Kein Problem, wieder etwas mehr Vorfreude auf 2.0 😀
openWB series2 custom
SolarEdge | 9.92 kWp | 2 x SE5000H | LG Resu10H 9.3 kWh
MB EQA 250
Antworten