Empfehlung RS485 USB Adapter

Hier kommt alles rein was nicht direkt zur OpenWB gehört.
Becker
Beiträge: 276
Registriert: Mi Okt 07, 2020 4:34 pm

Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Becker »

Hallo,
ich suche einen RS485 USB Adapter zum Auslesen vom SDM72DM-V2, so wie es openWB ja intern auch tut.
Der Adapter von openWB ist aber ohne Schutzgehäuse und für meinen Zweck daher ungeeignet.

Es gibt sehr viele Adapter wenn man stöbert mit div. Chipsätzen und angeblich bis 15.000V fest usw.
Auch für 2,50€ kriegt man einen. Zahle für Qualität auch gern mehr.

Gibt es eine Empfehlung? Kommt in einen RPi4 und soll dann mit NodeRed ausgelesen werden.

Länge bis Zähler sind nur 50cm, sollte also keine Schirmung und Endwiderstände nötig sein.

Wenn ich im Zählerschrank mehrere Modbuszähler plazieren würde, sagen wir 5 Stück, bräuchte ich dann geschirmte Leitungen und Widerstände ?
openWB series2 Buchse
go-eCharger HOMEfix
HSC
Beiträge: 2942
Registriert: So Jan 10, 2021 8:49 am

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von HSC »

Habe hier 3 SDM im Testlauf seit 2 Wochen hintereinander, je ca. 50cm 2- pol. Leitung dazwischen und zum Raspi sinds ca. 2m am USB. Da dran ein einfacher USB- Adapter (offener Anschluss, könnte man was mit Schrumpfschlauch machen) von Amazon für 4€ glaube ich.
Alles ohne Schirm und ohne Abschluss- R, hier kein Problem. Musst Du probieren....
VG

Z.B.:
https://www.amazon.de/dp/B07DJ4BKR3/ref ... UTF8&psc=1
Becker
Beiträge: 276
Registriert: Mi Okt 07, 2020 4:34 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Becker »

Hab mich nun für den teuren DSD TECH SH-U11F entschieden.
Wollte was externes haben, was nicht direkt im RPi steckt.
Heute kommt der SDM72DM-V2.
openWB series2 Buchse
go-eCharger HOMEfix
Benutzeravatar
Thomas aus W
Beiträge: 354
Registriert: Mi Apr 01, 2020 4:00 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Thomas aus W »

In der elektrischen Bucht finde ich lauter Adapter mit nur 2 statt 3 Anschlüssen am grünen Connector. Gehen die auch?

bye
TW
LutzB
Beiträge: 1429
Registriert: Di Feb 25, 2020 9:23 am

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von LutzB »

Kann funktionieren, muss aber nicht. Ein gemeinsames Massepotential für alle Busteilnehmer hat schon was. ;-)
aiole
Beiträge: 3422
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:51 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von aiole »

Da muss ich ergänzen Lutz.
Masse kann bei längeren Strecken nachteilig wirken (unterschiedliche Potentiale). Wir verwenden deshalb generell nur A/B.
Die schwarzen Chinateile laufen normalerweise zuverlässig.
Moderator - openWB-Forum (ehrenamtlich)
Becker
Beiträge: 276
Registriert: Mi Okt 07, 2020 4:34 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Becker »

Darf man bei 50cm Länge auch sternförmig gehen bei 2-3 Zählern?

schon ordentlich was der SDM72 ausspuckt:
3.JPG
1.JPG
2.JPG
einiges lösche ich wieder, wollte nur mal sehen ob auch alles was in der Anleitung steht ausgegeben wird.
openWB series2 Buchse
go-eCharger HOMEfix
aiole
Beiträge: 3422
Registriert: Mo Okt 08, 2018 4:51 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von aiole »

Becker hat geschrieben: Do Nov 25, 2021 3:21 pm Darf man bei 50cm Länge auch sternförmig gehen bei 2-3 Zählern?
sollte noch gehen. Ich mache es aber nicht. Bei mir gibt's immer einen linearen Bus.
Interessehalber: Wie heißen die 2 Nodetypen (orange/blau)?
Moderator - openWB-Forum (ehrenamtlich)
Becker
Beiträge: 276
Registriert: Mi Okt 07, 2020 4:34 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Becker »

das ist der Modbus-Getter vom node-red-contrib-modbus
und der Buffer Parser
openWB series2 Buchse
go-eCharger HOMEfix
Becker
Beiträge: 276
Registriert: Mi Okt 07, 2020 4:34 pm

Re: Empfehlung RS485 USB Adapter

Beitrag von Becker »

Wie (oft) fragt eigentlich openwb den SDM ab?
Wenn ich in Node-Red das Ende als mit dem Anfang verbinde (Dauerschleife) liege ich bei etwa 1s mit 9600baud.
Habe jetzt auf 2s per Injektion gestellt, so ist ne Sekunde Ruhe im Bus.
Habe allerdings bisher auch nur 1 Zähler dran.
In openwb ist ja der SDM + Laderegler am RS485.
openWB series2 Buchse
go-eCharger HOMEfix
Antworten