Die Suche ergab 139 Treffer

von E-lmo
Mo Jul 27, 2020 5:55 am
Forum: Software
Thema: Ladestart nach Unterbrechung
Antworten: 1
Zugriffe: 174

Re: Ladestart nach Unterbrechung

Ich hatte mal gelesen, dass das Fahrzeug von einer Störung ausgeht, wenn die Ladung zu häufig unterbrochen wird.
Versuche doch mal die Häufigkeit zu verringern. Z.B. durch Vergrößern der Abschaltschwelle bzw. der Abschaltverzögerung.
von E-lmo
Mi Jul 15, 2020 9:15 am
Forum: Software
Thema: Rückmeldung 1.8.000 Stable RC
Antworten: 208
Zugriffe: 9830

Re: Rückmeldung 1.8.000 Stable RC

Der zuletzt angewählte Min+PV-Modus taucht hier gar nicht auf: LP1, Ladung gestoppt Mi 15. Jul 11:07:05 CEST 2020 alle Ladepunkte, Lademodus NurPV. Ladung gestoppt zu wenig PV Leistung: -1083 Mi 15. Jul 11:06:16 CEST 2020 alle Ladepunkte, Lademodus Min und PV. Ändere Ladeleistung auf 6 Ampere LP1, L...
von E-lmo
Mi Jul 15, 2020 7:47 am
Forum: Software
Thema: Rückmeldung 1.8.000 Stable RC
Antworten: 208
Zugriffe: 9830

Re: Rückmeldung 1.8.000 Stable RC

1.8.00StableRC Mir ist aufgefallen, dass beim Wechsel vom PV-Modus (und 0A Ladestromsollwert, da zu wenig Überschuss ) auf min+PV der Ladestromsollwert nicht auf 6A geht. Das Fahrzeug lädt daher nicht. Ich musste erst über Sofortladen das Laden anstoßen, dann lädt das Fahrzeug auch im Min+PV-Modus w...
von E-lmo
Fr Jun 26, 2020 6:47 am
Forum: Allgemein
Thema: Hardwareänderung für bidirektionales Laden?
Antworten: 34
Zugriffe: 2513

Re: Hardwareänderung für bidirektionales Laden?

Interessant wäre, welche bestehenden Fahrzeuge damit auch normal AC laden könnten ( vielleicht sogar kleiner6A?)und zusätzlich weitere Werte wie z.B. den SOC übertragen.
Ich bewerbe mich schon mal als Beta-Tester. :twisted:
von E-lmo
Fr Jun 26, 2020 6:03 am
Forum: Allgemein
Thema: Hardwareänderung für bidirektionales Laden?
Antworten: 34
Zugriffe: 2513

Re: Hardwareänderung für bidirektionales Laden?

Im Herbst wird die Norm für bidirektionales Laden per AC veröffentlicht. Wir haben schon was hier liegen ;) Dafür wird ein Hardwareupgrade nötig sein. Nur mal so aus Interesse: bleibt es bei der analogen Signalisierung Mode3 über Cp, wird dazu eine digitale Kommunikation Mode4 über Cp realisiert od...
von E-lmo
Mo Jun 08, 2020 9:36 pm
Forum: Allgemein
Thema: SDM630 verbindung EVSE WB
Antworten: 6
Zugriffe: 299

Re: SDM630 verbindung EVSE WB

Mit dem TTL-Adapter könnte man aber die evse-wb an den Raspi anschließen?
Dann braucht er keine evse-Din

Für den SDM630 wird dann aber noch ein USB-Modbus-Adapter benötigt.
von E-lmo
So Mai 24, 2020 5:22 pm
Forum: Hardware
Thema: SDM630 Modbus V2 mit Elfin-EE11
Antworten: 4
Zugriffe: 415

Re: SDM630 Modbus V2 mit Elfin-EE11

Was hast Du in openWb eingestellt?
Wenn der Zähler abgefragt wird, sollte ein Telefonhörer-Symbol in dessen Display erscheinen.
von E-lmo
Fr Mai 15, 2020 8:42 pm
Forum: Allgemein
Thema: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage
Antworten: 15
Zugriffe: 1344

Re: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage

Die heißt
Midea X-Split MSX super high performance - 2,5 kW - MSX-07HRFN1-QE4
2013 habe ich die für 430€ online gekauft.
Ich glaube kaum, dass es diese noch zu kaufen gibt.

Wenn ich bei ebay aktuell nach Inverter Klimaanlage suche, dann werben so einige Geräte sogar mit Wifi-Anbindung.
von E-lmo
Fr Mai 15, 2020 8:40 am
Forum: Allgemein
Thema: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage
Antworten: 15
Zugriffe: 1344

Re: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage

Hallo Schattenheld, Du hast die PV-Anlage erst 10 Wochen in Betrieb. - Glückwunsch, dann hattest Du einen prima Einstieg. Der April war bei mir ungewöhnlich sonnenreich und brachte ca. 30% mehr Ertrag als der Durchschnitt meiner letzten 5 Aprilmonate. Mit der überdimensionierten PV-Anlage und dazu n...
von E-lmo
Mi Mai 13, 2020 6:47 am
Forum: Allgemein
Thema: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage
Antworten: 15
Zugriffe: 1344

Re: Verständnisfragen zur Einbindung einer Klimaanlage

Ich hatte auch vor, mit einer Klimaanlage den solaren Eigenverbrauch zu erhöhen. Nach einigen Wochen Betrieb ist mir klar geworden, dass eine komfortable Nutzung der Klimaanlage dem Zweck zuwiderläuft und lediglich die schon vorhandene Verbrauchsspitze am Abend erhöht. Ich habe gerade mal nachgesehe...